headb

Calciumcarbonat kann unterteilt werden in: schweres Calciumcarbonat, leichtes Calciumcarbonat, aktives Calciumcarbonat, Rauchgasentschwefelungscalciumcarbonat, superfeines Calciumcarbonat usw.

Schweres Calciumcarbonat

Die Form von schwerem Calciumcarbonat ist unregelmäßig, seine Partikelgröße variiert stark und die Partikel haben bestimmte Kanten und Ecken, die Oberfläche ist rau, die Partikelgrößenverteilung ist breiter und die Partikelgröße ist größer. Die durchschnittliche Partikelgröße beträgt im Allgemeinen 1-10 um. Entsprechend seiner ursprünglichen durchschnittlichen Partikelgröße (d) wird schweres Calciumcarbonat unterteilt in: grob gemahlenes Calciumcarbonat (> 3 μm), fein gemahlenes Calciumcarbonat (1 bis 3 μm), ultrafeines Calciumcarbonat (0,5 bis 1 μm schweres Calciumcarbonat) Pulvereigenschaften : ein. Unregelmäßige Partikelform; b. Breite Partikelgrößenverteilung; c. Große Partikelgröße.

Calciumcarbonat ist weit verbreitet in der Papierherstellung, in Kunststoffen, Kunststofffolien, Chemiefasern, Gummi, Klebstoffen, Dichtungsmassen, Haushaltschemikalien, Kosmetika, Baumaterialien, Beschichtungen, Farben, Tinten, Kitt, Siegellack, Kitt, Filzverpackungen, Medizin und Lebensmitteln (Wie Kaugummi, Schokolade), Futtermittel, seine Funktionen sind: Produktvolumen erhöhen, Kosten senken, Verarbeitungsleistung verbessern (wie Einstellung der Viskosität, rheologische Eigenschaften, Vulkanisationsleistung), Dimensionsstabilität verbessern, festigen oder halb verstärken, Druck verbessern Leistung, Verbesserung der physikalischen Eigenschaften (wie Wärmebeständigkeit, Mattierungsbeständigkeit, Abriebfestigkeit, Flammhemmung, Weißgrad, Glanz) usw.

Leichtes Calciumcarbonat

Weit verbreitet in der Papierherstellung, Kunststoffen, Kunststofffolien, Chemiefasern, Gummi, Klebstoffen, Dichtungsmassen, Haushaltschemikalien, Kosmetika, Baumaterialien, Beschichtungen, Farben, Tinten, Kitt, Siegellack, Kitt, Filzverpackungen, Medizin, Lebensmitteln (wie Kauen) Gummi), Schokolade), Futtermittel, seine Funktionen sind: Erhöhen des Produktvolumens, Reduzieren der Kosten, Verbessern der Verarbeitungsleistung (z. B. Einstellen der Viskosität, der rheologischen Eigenschaften, Vulkanisationsleistung), Verbessern der Dimensionsstabilität, Verstärken oder Halbverstärken und Verbessern der Druckleistung. Verbesserung der physikalischen Eigenschaften (wie Wärmebeständigkeit, Mattierung, Abriebfestigkeit, Flammhemmung, Weißgrad, Glanz) usw.

Aktives Calciumcarbonat

Kalziumpräparate. Es kann die Verkalkung von Knochenmark und Zähnen fördern, die normale Erregbarkeit von Nerven und Muskeln aufrechterhalten und die Kapillarpermeabilität verringern. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung chronischer Krankheiten angewendet, die durch Kalziummangel verursacht werden.

Kaolin verwendet

Kaolin hat ein breites Anwendungsspektrum, hauptsächlich für die Papierherstellung, Keramik und feuerfeste Materialien, und zweitens für Beschichtungen, Gummifüllstoffe, Emailglasuren und Weißzementrohstoffe.

Kaolin ist ein nichtmetallisches Mineral, eine Art Ton und Tongestein, das von Kaolinit-Tonmineralien dominiert wird. Es ist nach dem Dorf Gaoling in der Stadt Jingde in der Provinz Jiangxi benannt. Das reine Kaolin ist weiß, fein, weich und weich, mit guter Plastizität und Feuerbeständigkeit. Seine Mineralzusammensetzung besteht hauptsächlich aus Kaolinit, Halloysit, Hydromica, Illit, Montmorillonit, Quarz, Feldspat und anderen Mineralien.

1. Die Anwendung von Kaolin in der Keramikindustrie: Kaolin für die Keramikindustrie ist eine Reihe von Produkten, die mit hochwertigen Rohstoffen und fortschrittlicher Technologie und Ausrüstung hergestellt werden. Das Produkt hat hohe Reinheit, stabile chemische Eigenschaften und ausgezeichnete einzigartige physikalische Leistungsvorteile ähnlicher inländischer Sorten. Die hergestellten Keramikprodukte sind weiße, dichte, hochmechanische und qualitativ hochwertige Produkte.

2. Die Anwendung von Kaolin in der Kautschukindustrie: Kaolin, das in der Kautschukindustrie verwendet wird, besteht aus hochwertigen Rohstoffen und wird durch Elutriation raffiniert. Das Produkt hat eine feine Partikelgröße, geringe Feuchtigkeit, eine stabile PH- und DPG-Adsorption und ein Sedimentationsvolumen, das über dem vom Ministerium für chemische Industrie angegebenen Index liegt.

3. Die Anwendung von Kaolin in der Draht- und Kabelverarbeitung: Kaolin-Funktionsadditive werden auch häufig in der Draht- und Kabelverarbeitung verwendet, insbesondere für EPDM-Kabel.

4. Anwendung von Kaolin in der landwirtschaftlichen Produktion: kalziniertes Kaolin blockiert Infrarotstrahlen mit Wellenlängen von 7-25μm. Wenn modifiziertes kalziniertes Kaolin zugesetzt wird, kann die Nachttemperatur im landwirtschaftlichen Film um 2-3 erhöht werden°C. Reduzieren Sie den Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht, was dem Wachstum der Pflanzen förderlich ist.

5. Die Anwendung von Kaolin in der Beschichtungsindustrie: kalziniertes Kaolin ist ein speziell verarbeitetes Aluminiumsilikat-Extenderpigment und ein multifunktionales Additiv. Es hat einen hohen Weißgrad, einen geringen Verunreinigungsgehalt, eine starke chemische Inertheit, ist in wasserbasierten und öligen Systemen leicht zu dispergieren und kann auf Wasserbasis lackiert werden, Farbe, Farbe, Kitt und Dichtungsmittel usw.

6. Die Anwendung von Kaolin in der Tintenindustrie: Kaolin für die Tintenindustrie wird mit hochwertigen Rohstoffen und fortschrittlicher Technologie und Ausrüstung hergestellt. Das Produkt hat eine hohe Reinheit und stabile physikalische und chemische Eigenschaften. Es kann einen Teil des Titandioxids ersetzen, die Tintenproduktionskosten senken und die Tintenabdeckung verbessern. Festigkeit, Tönungsstärke, Verbesserung der Adsorption, Rheologie, des spezifischen Gewichts des Lichts und der Ausfällungsfähigkeit der Tinte, wodurch die Qualität der Tinte verbessert wird.

7. Die Anwendung von Kaolin in der Leimindustrie: Kaolin wird in der Leimindustrie verwendet, die mit hochwertigen Rohstoffen und fortschrittlicher Technologie und Ausrüstung raffiniert wird. Das Produkt hat stabile physikalische und chemische Eigenschaften, eine hohe Viskosität, einen guten Weißgrad, eine ausgezeichnete Suspension und Fließfähigkeit und keinen Mehltau. Es ist ein idealer kostengünstiger Leimfüller. Inländische Hersteller haben Kaolinpulver verwendet, um die teure Schimmelstärke zu ersetzen.

8. Die Anwendung von Kaolin in der Kunststoffindustrie: Die Kunststoffindustrie verwendet Kaolin-Kunststoffe, Spezialkunststoffe und speziell modifiziertes Kaolin für Kabelzubehör. Es wird durch Auswahl hochwertiger und überlegener Rohstoffe unter Verwendung fortschrittlicher Technologie und Ausrüstung erhalten und durch Kalzinierungs- und Haftvermittler modifiziert.

9. Die Anwendung von Kaolin in der petrochemischen Industrie: Es wird als Katalysator bei der Erdölverarbeitung verwendet. Aufgrund des durch Kaolin hergestellten Katalysators hat es eine höhere Matrixaktivität, eine stärkere Beständigkeit gegen Schwermetallverschmutzung, eine bessere katalytische Aktivität und Selektivität.

10. Kaolin ist in der Papierindustrie weit verbreitet. Es gibt zwei Hauptbereiche, einer ist der Füllstoff, der bei der Papierherstellung verwendet wird, und der andere ist das Pigment, das bei der Oberflächenbeschichtung verwendet wird.

11. Die Anwendung von Kaolin in aufstrebenden Industrien. Kaolin hat einen hohen Weißgrad und eine hohe Helligkeit, eine weiche, starke Wasseraufnahme und ist leicht zu zersetzen und in Wasser zu suspendieren, eine gute Plastizität und hohe Haftung, eine ausgezeichnete elektrische Isolierung, eine gute Säurelöslichkeit, eine starke Ionenadsorption und Ionenaustauschleistung, eine gute Sinterfähigkeit und eine hohe Feuerfestigkeit.


Beitragszeit: 22.08.2020
gtag ('config', 'AW-593496593');